Seiten

Mittwoch, 10. September 2014

wir suchen Probenäherinnen für die "KINDERhos.n"


Nach Buch und Urlaub wollen wir uns hier mal wieder unserem eigentlichen Job widmen... Schnittmuster erstellen  Im Hintergrund läuft einiges - ihr dürft gespannt sein...
(Gerade noch) passend zum baldigen Oktoberfest die "KINDERhos.n mit vorderem Latz" (und später auch mit Hosenträgern - bei Foto noch nicht fertig... räusper...) wie immer in den Doppelgrößen 50/56 - 158/164.
Doch nicht nur zum Oktoberfest ist die Hose der Bringer, aus Jeans oder anderen Gewebestoffen (!) genäht, macht die Hose doch ganzjährig was her! Es gibt sie nämlich direkt in 3 Längen: super kurz, knielang und ganz lang :-) Die Riegel unter dem vorderen Latz kann man natürlich auch weglassen, dann kommt sie weniger "trachtenmäßig" daher. Ich gebe zu, diese ganzen Riegel und Lätze sind ein wenig friemelig, mit etwas Muße und der Foto-Anleitung jedoch gut zu machen.


Wer dabei sein möchte, kommentiere bitte hier oder bei facebook bis zum Freitag (12. September 2014) mit Angabe der Größe(n), die genäht werden könnten.

Fertig genäht sein sollten die Modelle dann bis zum Mittwoch, 17. September 2014, (jaaaa... wieder recht kurzfristig, bitte entschuldigt) damit das eBOOK dann pünktlich zum Oktoberfest rauskommen kann...!

Also... wer hat Lust zum Probenähen? Ich freue mich auf euch! Euch nun noch einen schönen Tag...



Kommentare:

  1. Wir haben diese Session an Fastnacht das Thema Hüttengaudi, da wir immer möglichst preiswert für alle Kinder schöne Kostüme kaufen bzw. nähen müssen, wäre der Schnitt für ein Teil der Jungs genau das Richtige! Ich würde dann den Schnitt an meinen Jungs ausprobieren Gr. 146/152
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Yvonne, das ist zwar ziiiemlich knapp ;-) aber zu schaffen! Ich würde mich gerne für Gr. 104/110 bewerben, Jungsmodell. Länge eigentlich egal, wunsch wäre mittellang und es würde prima passen, denn es geht im Herbst nochmal in die Berge :-)
    Material vorhanden, Nähmaschine und Ovi auch. meine Seite: https://sasimaus.blogspot.de
    viele Grüße Bine

    AntwortenLöschen
  4. Hier ich möchte sehr gerne Probenähen. Mein Model trägt momentan Grösse 98.
    Dan würde mein kleiner Super zu meinem Dirndl passen.
    Liebe Grüsse Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Leni,
    solltest Du auch eine Mädelsvariante wünschen, würde ich gerne Probenähen. Habe zwei Damen mit Größe 98/104 und 122/128 die sich beide schon lange eine "Lederhose" wünschen würden. Mit einem Dirndl habe ich beide schon versorgt und somit könnte ich sie auf diese Weise noch einmal glücklich machen ;-)
    Viele Grüße
    Gesa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    das ist ja mal was ganz anderes - da würde ich mich gerne für den Mini bewerben. Zur Zeit trägt er Gr. 62, also wäre Gr. 62/68 perfekt. Wir wohnen in einer eher ländlichen Gegend, da würde das super passen und seine Großeltern wären wahrscheinlich ganz hin- und weg ;-)

    Vielleicht würde es dann auch bald mal was mit dem Dirndl für die große Maus werden, das steht schon soooooooooooo lange auf meiner To Sew Liste. ;-)

    Ich würde mich sehr freuen, wenn du bei mir am Blog vorbeischaust:

    http://www.mein-tragling-und-ich.blogspot.co.at/

    Liebe Grüße
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Yvonne. Hosen aus nicht dehnbaren Materialien sind toll und herrlich strapazierfähig. Für Jungs und Mädels.
    Meine bisher aufwendigste Hose war Pitt von Farbenmix *schwitz*. Mein Sohn trägt sie mit Stolz in 158 (stark). Diese Größe würde ich auch gern für dich testen. An einer KurziHös der Tüpfliqueen habe ich mich bereits einmal an einem Latz versucht. Für Mädchenvarianten deiner Kinderhos.n könnte ich derzeit meine Töchter mit 80 (mopsig) und 104 (schmal) "benähtesten". Auswählen solltest du mich, weil ich bereits einiges an Probenäherfahrung habe.
    Schau dich gern bei mir um:
    Blog: www.Sachen-mit-IQ.blogspot.com
    FB: https://www.facebook.com/pages/Sachen-mit-IQ/446266932149382?ref=hl
    Gruß aus Berlin, Ines

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Yvonne!
    Die KINDERhos.n wäre perfekt für meine zwei Jungs! Der Lederhosenstil passt traditionell perfekt zu uns in die Steiermark & wäre genau das Richtige für die anstehenden Kirtage <3 Für den kleinen Herrn würde ich die Größe 86/92 nähen und für meinen großen Schmalhans die Größe 98/104 (bei Einzelgröße 104). "Holadi, holera, diria, holera, Kuckuck, Kuckuck..."
    Meine noch recht frische FB-Seite findest du hier: https://www.facebook.com/becaubernd?ref=bookmarks (Gerne darfst du auch auf meinem kleinen Blog vorbeischauen: http://becaubernd.blogspot.co.at)
    Liebste Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, bei Einzelgröße eher Gr. 98 bei meinem Großen ;)

      Löschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Yvonne,

    hurra, ein neues eBook von Dir! Unser Großer trägt seine LÄSSIG-Hosen super gerne und im Urlaub wurden wir oft darauf angesprochen.
    Ich möchte sehr gerne für dich probenähen. Unser Großer trägt Größe 134/140 und mag es gerne ausgefallen und anders. Deshalb würde ich gerne die lange Variante nähen.
    Stoffe, Ovi, Kamera und Blog sind vorhanden und zeitlich richte ich es gerne für Dich ein.

    Ganz viel begeisterte Grüße
    Anja (frechdachswelt.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  11. Ich würde auch spontan in Gr. 134/140 mit dazu springen oder 122/128 - kommt darauf an, wie weit die Hose geschnitten ist, mein Großer ist eher schmal. LG

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Yvonne,
    coole Hose.... ;) Mein Zwerg ist grad bei Größe 74/80 angekommen und die Große bei 104/110. Beide würden gerne als Model für dein neues ebook dabei sein. Und ich würde mich freuen, wenn ich meine Maschine für dich laufen lassen kann.

    Bis bald und liebe Grüße
    Agnes (http://fraupoepi.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yvonne!
    Das ist ja mal eine tolle Hose, so ganz was besonderes! Sehr gerne würde ich diese nicht Kinderhos.n für Dich zur Probe nähen. Ich habe drei Jungs zu Hause, die aktuell Gr. 110, Gr. 134 und Gr. 140 tragen. Wenn Du Lust hast, kannst Du Dich gern auf meinem Blog umschauen: tausendbunt.wordpress.com
    Ich würde mich sehr freuen, von Dir zu hören!
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi! Du bist dabei - schicke mir doch bitte eine eMail an yvonne@leni-pepunkt.de - dann bekommst du alle Infos! LG, yvonne

      Löschen
  14. Liebe Yvonne,
    sehr interessanter Schnitt. Ich könnte mir vorstellen, dass er auch in Nicht-Bayern-Version und Langvariante schick aussehen würde. Daher biete ich mich auch als Probenäherin an. Mein Bagalut trägt Größe 110.
    Liebe Grüße
    Dani (ollewetter.blogspot.com)

    AntwortenLöschen

Hallo, wie schön, dass du bei mir reinschaust - ich freue mich immer sehr über eure Kommentare und Fragen! Immer her damit ♥